Wintergärten

Pultdach-Anlehnbau mit rückseitigem Shedüberstand; 2-stöckig.              Sonnenschutz: Schlittenmarkise. Abluft: Drei große Dachschiebeflügel. Zuluft: 3-tlg.Faltschiebetür vorn, Schiebetür, Klapp und Dreh-Kippfenster seitlich.

Aluminium-Tragwerk SCHÜCO FW 50. Rückseitiges Flachdach mit frei stehenden PV-Modulen in gleicher Schräge.



Dach-integrierter Anlehnbaukörper über drei Stockwerke. Sonnenschutz: Zwei Schlittenmarkisen hintereinander, letzte mit Traufumlenkung. Abluft: Zwei Dachflügel. Zuluft: Lamellenfenster in Bodenhöhe und Tür.         Besonderheit: Lüftungskamin und Pufferraumkonzept. Der Wintergarten ist mit einer zweiten Glashülle hermetisch vom Wohnraum getrennt.

Aluminium-Tragwerk SCHÜCO FW 50.


Traufständiger Satteldach- anbau; Westorientierung. Sonnenschutz: Sonnenschutzverglasung. Abluft: Vier großflächige Dachlüftungsflügel. Zuluft: Klappfenster in Bodenhöhe, 2-flg. Tür und D/K-Fenster.

Aluminium-Tragwerk SCHÜCO SK 60V.                  Kehlrinne zum Wandanschluß.


Kaminzimmer als Solitäranbau. Massivbaukörper mit Profilblech-Satteldach. Anlehnglasgörper nach Süden und Norden. Sonnenschutz: Schlittenmarkise. Zu- und Abluft: Je eine großflächige Schiebetür.


Traufseitig angelehnter Pultdach- wintergarten mit Kehlrinne.  Sonnenschutz: Schlittenmarkise über Dach und Front.                  Aluminium-Tragwerk SCHÜCO FW 50+